Ehemaliges Gemeindehaus mit Grundstück

ImmoNr
678
Objektart
Haus
Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
Vermarktungsart
Kauf
Nutzungsart
Wohnen
Ort
Buschenhagen
PLZ
18442
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung
Gas
Wohnfläche
ca. 335 m²
Grundstücksgröße
ca. 3.051 m²
Nutzfläche
ca. 397 m²
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Badezimmer
3
Kaufpreis
336.000,00 €

Beschreibung

- ehem. Gemeindehaus in Buschenhagen -

Das von uns zum Verkauf angebotene Mehrzweckgebäude befindet sich in einer guten Lage, zwar an einer Hauptstraße, dennoch ruhig gelegen.
Das Baujahr des Hauses 1958.
Zu dem Objekt gehören 2 Außenstellplätze und ein sehr großes Grundstück.

Hier gibt es eine Gemeinschaftsklärgrube von 2010 in Betonbauweise, die mit 5 weiteren Nutzern geteilt wird. Diese befindet sich am Ende des Grundstückes. Für die Nutzer gibt es ein Leitungswegerecht.

Derzeit wird das Objekt als Gemeindehaus genutzt. Die neuen Eigentümer können diese als Einfamilienhaus für private, sowohl als auch als gewerbliche Nutzung betreiben. Hier muss jedoch eine Anfrage für eine Umnutzung für beide Möglichkeiten gestellt werden. Das Objekt eignet sich ideal zum Umbau für betreutes Wohnen oder andere soziale Einrichtungen. Es gibt eine vielseitige Nutzung des Gebäudes.

Der Gastank befindet sich hinter dem Haus.
Fenster sind teilweise erneuert worden.

Gerne können die Möbel, inklusive der Küche, kostenlos übernommen werden.

Bitte sehen Sie sich auch den 3D - Rundgang an.
Link: https://my.matterport.com/show/?m=9gYQWnsaRWm

Lage

Buschenhagen ist ein Ortsteil der Gemeinde Niepars im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.
Der Ort liegt zwei Kilometer östlich von Neu Bartelshagen. Die Nachbarorte sind Nisdorf im Norden, Günz im Nordosten, Neuenpleen im Osten, Duvendiek im Südosten, Lassentin im Süden, Neu Lassentin im Südwesten sowie Neu Bartelshagen und Zühlendorf im Westen.

Quelle: Wikipedia

Ausstattung

In Buschenhagen sucht das bislang als Gemeindehaus genutzte Gebäude einen neuen Besitzer.

Auf einer Grundstücksgröße von insgesamt 3051 m² wurde etwa 1958 das Gemeindehaus errichtet. Auf insgesamt ca. 380 m² Nutzfläche befinden sich im Erdgeschoss die Eingangshalle, ein Seminar- und ein Sitzungsraum, mehrere Mehrzweck- und Abstellräume sowie die voll ausgestattete Küche und die WC-Anlagen.

Es ist alles ebenerdig.
Sie kommen in das Gebäude, auf dem Flur zur rechten Seite ist die Küche und zu ihrer linken Seite ein Meetingraum. Weiter dem Flur entlang ist der Konferenzsaal, mit einer kleinen Kammer (Raum). Von dem Saal geht ein weiterer Flur ab, hier sind die Damen/Herren Toiletten, geradezu liegt der Heizraum mit der Gas-Zentralheizung und der Technikraum.
Dann kommen Sie in einen weiteren Aufenthaltsraum, mit einem WC, einer Küche und einem Flurteil, dieser führt zu einem Geräte- und Sportraum.

Sonstige Angaben

Wir haben Sie neugierig gemacht, dann lassen Sie sich dieses Objekt nicht entgehen.
Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, wir freuen uns auf Sie.

E-Mail: info@maklair.de
Tel. 03831/ 26100

Bitte sehen Sie sich auch den 3D - Rundgang an.
Link: https://my.matterport.com/show/?m=9gYQWnsaRWm

ACHTUNG - HINWEIS:
Alle Angaben in den Exposés sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem jeweiligen Auftraggeber übermittelt wurden.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Ansprechpartner

Herr Kay Biel

Hauptstr. 43 c
18442 Negast

03831 - 26 10 26